Facebook „ordered friends“ – Eure Freunde/Stalker nach „Wichtigkeit“ ausgeben

Update: Timon hat mich in den Kommentaren darauf aufmerksam gemacht, dass die Auflistung umbenannt wurde und nun InitialChatFriendsList heißt. Auch die Sortierung hat sich bei mir geändert.

Im Javascript-Quelltext der Facebook-Profilseite befindet sich der Abschnitt „OrderedFriendsListInitialData“. Hierdrin sind die Profil-IDs aller eurer Freunde nach zugemessener „Wichtigkeit“ absteigend geordnet.

Wie Facebook dies genau bemisst, bleibt natürlich im Verborgenen. Höchstwahrscheinlich wird anhand dessen auch justiert, wieviel ihr von welchem Freund im Stream seht. Da wir mit den Profil-IDs alleine natürlich wenig anfangen können, musste ein kleines Script her, welches die Auflösung übernimmt:

$friends = array("1234567891011", "23456789101112", ...);  foreach ($friends as $i => $friend) { 	$c = file_get_contents("http://graph.facebook.com/$friend"); 	$c = json_decode($c, true); 	echo $c['name'] . "\n"; } 

Dann am besten per CLI ausführen.

Alternativ: Javascript

<meta charset="utf8" /> <script src="http://connect.facebook.net/en_US/all.js"></script> <div id="friends"></div> <script> var friends = ["1234567891011", "23456789101112", ...];  var friendsdiv = document.getElementById("friends"); for (var i = 0; i < friends.length; i++) { 	FB.api('/' + friends[i], function(response) { 	  friendsdiv.innerHTML += response['name'] + "<br />"; 	}); } </script> 

Eigentlich sinnlos, aber ganz spannend ;).