Hier im Forum bekommt ihr bei euren fragen schnelle hilfe.Hier geht es rund um das Web SeitenProgrammieren.Alles rund ums Javascript,Html,Php,Css und Sql.Auf fast allen Fragen haben wir eine Antwort.
Der Soforthilfe-chat verspricht das ,was sein Name sagt. Hier sind Leute Online die sofort ihre hilfe anbieten.Seht in der OnlineListe nach und wenn einer Online ist werdet ihr auch antwort bekommen. Admine ,Moderatoren und Helfer sind unsere Spezialisten in Sachen Web Programierung
71 Unwetterwarnungen in Deutschland
Die Datenbank wurde zuletzt am 02.08.2020 17:34:28 aktualiesiert
71

PHP WTF #7

Direkt entliehen von hier und ein schönes Beispiel für PHPs Handling mit Unicode-Zeichen:

<meta charset="utf8"> <?php $a = 'äa'; echo "with space: " . $a[0] . " " . $a[1] . "<br />";  //? ? echo "without space: " . $a[0] . $a[1] . "<br />"; //ä 

bzw. analog dazu:

<meta charset="utf8"> <?php $a = 'äa'; echo "substr 0,1: " . substr($a, 0, 1) . "<br />"; //? echo "substr 0,2: " . substr($a, 0, 2) . "<br />"; //ä 

Klar: Das ä belegt 2 Byte:

<?php $a = 'äa'; echo "strlen: " . strlen($a) . "<br />"; //3 echo "mb_strlen: " . mb_strlen($a, "UTF-8") . "<br />"; //2 

Schon besser:

<meta charset="utf8"> <?php $a = 'äa'; echo "mb_substr 0,1: " . mb_substr($a, 0, 1, "UTF-8") . "<br />"; //ä echo "mb_substr 0,2: " . mb_substr($a, 0, 2, "UTF-8") . "<br />"; //äa 

Mir war das zwar im Prinzip schon alles klar, durch so ein Beispiel wird aber nochmal deutlich, dass man die nicht-mb_* – Funktionen partout meiden sollte.