Rheinwerk Computing < openbook > Rheinwerk Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 <<   zurück
JavaScript und AJAX von Christian Wenz
Das umfassende Handbuch
Buch: JavaScript und AJAX

JavaScript und AJAX
839 S., mit DVD, 39,90 Euro
Rheinwerk Computing
ISBN 3-89842-859-1
gp Kapitel 2 Webbrowser
  gp 2.1 Netscape Navigator (und Konsorten)
  gp 2.2 Microsoft Internet Explorer
  gp 2.3 Opera
  gp 2.4 Konqueror
  gp 2.5 Safari
  gp 2.6 Marktanteile
  gp 2.7 Testsystem


Rheinwerk Computing

2.7 Testsystem  toptop

Um es noch einmal zu betonen: Je mehr Browser unterstützt werden, desto weniger Nutzer suchen enttäuscht oder verärgert das Weite. Im Verlauf dieses Buchs werden Sie sehen, dass es gar nicht so schwer ist, eine solche Unterstützung umzusetzen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Sie Zugriff auf entsprechende Testsysteme haben.

Windows ist natürlich Pflicht. Dort können zumindest die Netscape- und Mozilla-Versionen parallel installiert werden. Die Netscape-Versionen 1 bis 3 sind ebenfalls noch erhältlich (z. B. im Browser-Archiv von evolt.org unter http://browsers.evolt.org/?navigator/), allerdings ist ihr Marktanteil so stark gesunken, dass es mittlerweile nicht mehr notwendig ist, sie zu unterstützen. Netscape 4 ist ebenfalls nicht mehr relevant.

Der Internet Explorer ermöglicht keine parallele Installation diverser Versionen. Außerdem werden beispielsweise für den Internet Explorer 5.x und früher keine Updates mehr angeboten.

Internet Explorer 6 und 7 sind allerdings bis auf Weiteres Pflicht. Mit etwas Aufwand können Sie beide Versionen parallel nutzen (siehe http://weblogs.asp.net/jgalloway/archive/2005/12/28/434132.aspx), aber einfacher ist es natürlich, Sie verwenden Virtual PC oder VMware und installieren einfach ein zweites Windows-System.

Auf einem Macintosh-System ist noch eine Zeit lang der IE Pflicht, ebenfalls die Mac-Versionen von einem aktuellen Mozilla-Browser und neuerdings auch der Safari. Zusätzlich ist noch ein Linux-System empfehlenswert, auf dem neben den Netscape-Derivaten vor allem der Konqueror Beachtung verdient. Sie benötigen hierzu aber unbedingt KDE als Fenstermanager.

Sie sehen also: Es ist eine Menge Aufwand erforderlich, aber es lohnt sich, um einen möglichst großen Besucherstamm bedienen zu können. Auch bei der Erstellung dieses Buches wurde auf ein umfangreiches Testsystem zurückgegriffen. Sie erhalten also eine Reihe von Tipps, wie Sie Kompatibilitätsprobleme umschiffen können.




1  Ich gebe zu, auch einige Buchtantiemen sind der Organisation zugute gekommen. Quelle: http://www.w3b.org/trends/browserwatch.html Quelle: http://www.onestat.com/html/aboutus_pressbox44-mozilla-firefox-has-slightly-increased.html

 <<   zurück
  
  Zum Katalog
Neuauflage: JavaScript
Neuauflage: JavaScript
bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: jQuery






 jQuery


Zum Katalog: Einstieg in JavaScript






 Einstieg in JavaScript


Zum Katalog: Responsive Webdesign






 Responsive Webdesign


Zum Katalog: Suchmaschinen-Optimierung






 Suchmaschinen-
 Optimierung


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2007
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


Nutzungsbestimmungen | Datenschutz | Impressum

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de