PHP: Ändern des FTP-Verzeichnisses.

Dies ist ein PHP-Tutorial für Anfänger zum Herstellen einer Verbindung zu einem FTP-Server und zum Ändern des Verzeichnisses. Ich werde Ihnen auch zeigen, wie Sie alle Dateien in diesem Verzeichnis auflisten.

Sehen Sie sich den folgenden Code an:

                                   //Your FTP server connection details.
$host = '127.0.0.01';
$username = 'ftp_username';
$password = 'ftp_password';

//The path of the directory that you want to list all files in.
$directory = '/test';

//Attempt to connect.
$conn = @ftp_connect($host);

//If the connection failed, throw an Exception.
if($conn === false){
    throw new Exception('Failed to connect to FTP server at ' . $host);
}

//Log into the FTP server.
$loggedIn = ftp_login($conn, $username, $password);

//If the login failed, throw an Exception.
if($loggedIn === false){
    throw new Exception('Could not login to FTP server!');
}

//Attempt to change the directory.
$changedDirectory = ftp_chdir($conn, $directory);

//If that failed, throw an Exception.
if($changedDirectory === false){
    throw new Exception('Could not change FTP directory to: ' . $directory);
}

//Now that we've changed the FTP directory, get a list
//of files in the current directory.
$fileList = ftp_nlist($conn, '.');

//var_dump the file list
var_dump($fileList);
                                  
 

Im obigen Beispiel haben wir:

  1. Mit PHP bei unserem FTP-Server angemeldet. Beachten Sie, dass Sie die FTP-Details oben im Skript so ändern müssen, dass sie Ihren eigenen entsprechen. Andernfalls kann PHP keine Verbindung herstellen und eine Ausnahme auslösen.
  2. Nachdem wir uns erfolgreich bei unserem FTP-Server angemeldet hatten, haben wir das Verzeichnis mit der Funktion ftp_chdir geändert . Wenn der angegebene Ordner nicht auf dem Server vorhanden ist, gibt ftp_chdir einen booleschen Wert FALSE zurück und lässt eine Warnmeldung aus. In unserem obigen Skript lösen wir eine Ausnahme aus, wenn ftp_chdir FALSE zurückgibt. Dies liegt daran, dass es keinen Sinn macht, die Dateien eines Verzeichnisses aufzulisten, das nicht vorhanden ist.
  3. Nachdem unser Skript erfolgreich in das neue Verzeichnis navigiert wurde, rufen wir mithilfe der Funktion ftp_nlist eine Liste der Dateien ab . Die Funktion ftp_nlist gibt ein Array von Dateinamen zurück. In unserem obigen PHP-Code setzen wir den zweiten Parameter von ftp_nlist auf "." weil wir den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses abrufen wollen. dh das FTP-Verzeichnis, in das wir gerade geändert haben.

Und das ist es! Wenn Sie den obigen Code ausführen, sollten Sie sehen, dass ein Array von Dateinamen auf dem Bildschirm ausgegeben wurde.