Sie sind hier : sebastian1012.bplaced.net/ homepage-neu / kreuz-und-quer / tutorials-info-neuigkeiten-html / performance-bei-unterschiedlichem-html-code.php

Performance bei unterschiedlichem HTML-Code

Mit HTML kann man ja das gleiche Aussehen einer Seite auf unterschiedlichste Art und Weise erreichen. Früher gab es Tables zur Positionierung, heute Divs. Man kann Dinge semantisch korrekt lösen (z.B. für Überschriften <h1> verwenden) oder man regelt einfach alles über CSS. Es gibt viele Wege, die nach Rom führen – doch welche Auswirkungen haben die verschiedenen Varianten auf die Geschwindigkeit der Darstellung?

Da ich gar nicht wüsste, wie ich das objektiv testen soll, überlasse ich das einfach einem anderen Blog 😉
Nee, Spaß beiseite, ich möchte euch einfach den Artikel The Browsers Performance in Dependence of HTML Coding im Blog AJAXLine empfehlen.

Hier nur kurz die Ergebnisse:

Wie gesagt, die Erkenntnisse stammen nicht von mir. Wer genaueres zu den Tests lesen möchte, klickt hier.